Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 29. November 2016

Adventkranz

Jedes Jahr wieder stellt sich die Frage welcher Adventkranz soll es werden. Noch bevor ich mir dieses Jahr diese Frage stellen konnte bin ich schon über eine Idee gestolpert.
Salzteig ist mir in den Sinn gekommen und ich dachte das könnte ich mal mit meinem Junior machen. Wie ich so im Netz nach Ideen und dem Rezept für Salzteig schaue, stolpere ich doch glatt über einen "Adventkranz ohne Nadeln".
Da hab ich mir doch gleich das Rezept und die Mengen herausgeschrieben. Für den Adventkranz ohne Nadeln wurde folgendes Rezept angegeben:
10 Tassen Mehl, Wasser und 5 Tassen Salz
Aus 2 kg Salzteig eine 70cm lange Schlange formen und diese mit Wasser gut verbinden. Nach Wunsch dekorieren .





Ich hab den Adventkranz dann über Nacht trocknen lassen und am nächsten Tag noch einige Stunden gebacken.

Aus dem restlichen Teig haben wir noch ein paar Anhänger gemacht.



Das ganze haben wir dann noch wirklich bunt bemalt und trocknen lassen. Am Sonntag haben wir dann die erste Kerze angezündet - Foto wird nachgereicht.


Bis bald
I & Du

Dienstag, 15. November 2016

Von Herzen

Die nächsten Blöcke sind fertig.




Bei diesem Block fehlen noch die "Blümchen-Knöpfe" oder ähnliches. Ich muss mal schauen ob ich etwas passendes zu Hause finde... vielleicht passen ja auch Perlen? Schaut dann aus wie Beeren statt der Blümchen?





Bis bald
I & Du

Samstag, 12. November 2016

Noch mehr Schneemänner

Meine Schneemänner sind fertig - das ist jetzt aber schnell gegangen. Die Motive waren schnell gestickt, das hat mich selbst überrascht. Die Fertigstellung war dann fast noch schneller. Die fertig gestickten Motive hab ich mit den Stoffen zusammengenäht. Mit Vlies verstärkt, Rückseite dran genäht. Dann gewendet und die Aufhänger angebracht. Einmal mit der Maschine rundherum genäht und die Motive mit der Hand in der Naht gequiltet. Und hier sind sie:






Ich bin selbst ganz begeistert von dem Motiv. Das ist auch eine nette Geschenks Idee und ist schnell gemacht. Knapp 3 Abende und sie waren fertig.


Bis bald
I & Du

Dienstag, 8. November 2016

Schneemänner

haben bald wieder Saison. Heute hätte es mich nicht gewundert, wenn schon Schnee liegen geblieben wäre… immerhin hatten wir schon etwas Schneeregen. Für richtigen Schnee ist es aber anscheinend doch noch zu warm bei uns.
Dafür gibt's aber schon einen Schneemann auf Stoff…




Dieser kleine Schneemann ist Teil von einem kleinen Wandbehang, wieder nach einer Vorlage von Ursula Schertz.

Hier sind die weiteren Motive:


Ich hab sie auf Solovlies aufgezeichnet und das Vlies auf den Stoff geklebt und dann bestickt. Da brauch ich keinen Stickrahmen verwenden und geht ganz toll zu besticken. Wenn das Motiv fertig gestickt ist, wird es mit lauwarmen Wasser ausgewaschen und das Vlies löst sich auf. Übrig bleibt eine schöne Stickerei.


Und so soll dann das Ergebnis aussehen:


Bis dahin dauert es aber noch ein bisschen. Ich werde euch auf dem laufenden halten.


Bis bald
I & Du



Dienstag, 1. November 2016

Von Herzen

… heißt mein neues Projekt. Gestickt, genäht und appliziert wird nach den Nähfeen wieder nach einer Vorlage von Ursula Schertz 




Der Anfang ist gemacht…



Die Stoffe sind zugeschnitten...


das erste Motiv gestickt...


und der erste Block genäht.

Ich sticke mit einem Blau-melierten Häkelgarn, das ich noch zu Hause hatte. Hier bei mir war wieder einmal kein Material zu bekommen. Aber mit dem Häkelgarn geht es auch… später beim Applizieren werde ich dann schon sehen ob das auch mit dem geht. Dauert aber noch … :-)


Bis bald
I & Du